Über mich

 

petrayoga1_geradeschultern

 

 

 

 

 

 

 

 

Petra Jablonski, Jahrgang 1970

Yogalehrerin BDY/EYU , Dipl.-Sozialpädagogin, Kunsttherapeutin

„Man kann den Wert von Yoga nicht beschreiben, man muss ihn erfahren.“ B.K.S. Iyengar

Yoga ist seit vielen Jahren ein fester Bestandteil meines Lebens. Viel mehr noch als die körperlichen Auswirkungen des Yoga fasziniert mich das innere Erleben. Die ganzheitliche Yogapraxis unterstützt mich darin, bewusster und achtsamer zu handeln und gelassener mit den alltäglichen Herausforderungen umzugehen.
Um mich intensiver mit den umfassenden Lehren des Yoga auseinander zu setzen, absolvierte ich eine vierjährige Yogalehrerausbildung bei der GGF in Düsseldorf. 2009 legte ich meine Prüfung bei Martin Henniger im Yogaforum Düsseldorf ab.

Seit 2007 unterrichte ich in verschiedenen Schulen und Einrichtungen in Düsseldorf. Mein Unterrichtsstil ist lebendig und meditativ und lädt ein, in die achtsame Stille zu gehen. Ich möchte meine TeilnehmerInnen darin unterstützen, durch Yoga einen Weg zur inneren Kraftquelle zu finden.

YogalehrerInnen,  bei denen ich lernen durfte und die meine Art zu unterrichten geprägt haben, sind Martin Henniger, Karin Pinto, Ingrid Kohlhöfer, Leopoldo Chariarse, Dr. Shrikrishna und Dr. Martina Bley.